Seit 20 Jahren für Sie da

Wattenscheid

Radiologische Praxis Rosenstraße
Dr. med. Th. Weber-Schmitz
Rosenstraße 4a
44866 Bochum-Wattenscheid

02327 / 9852-0

Wiemelhausen

Radiologische Praxis Rüsenacker
Dr. med. Th. Weber-Schmitz
Rüsenacker 1
44799 Bochum-Wiemelhausen

0234 / 32 41 844

Unsere Leistungen

MRT

Durch Einwirkung eines starken Magnetfeldes werden die Wasserstoffatome (Protone) des Gewebes ausgelenkt. Nach Abschalten des Magnetfeldes kehren die Atomkerne in die Ausgangslage zurück. Die dadurch frei werdende elektromagnetischen Wellen werden über eine Spule aufgezeichnet. Die Signalintensität (Helligkeit) eines Bildes wird sowohl von der Atomkerndichte als auch von der Zeit, die die Atome für die Rückkehr in ihre Ausgangslage benötigen, bestimmt. Diese Relaxationszeit ist abhängig von der Interaktion der ausgelenkten Protonen (Atomkerne) mit den umgehenden Molekülen und von der Wechselwirkung der Protonen untereinander.

CT

Bei der computertomographischen Untersuchung werden Querschnittsbilder von Körperabschnitten hergestellt. Die dünnen Schichtbilder erlauben eine genaue Aussage über das jeweilige Organ, da mit der Computertomographie die untersuchten Organabschnitte weitgehend überlagerungsfrei abgebildet und geringe Kontrastunterschiede wahrgenommen werden können. Durch diese Möglichkeiten besitzt die Computertomographie ein breites Anwendungsspektrum. Sie hat teilweise invasive Verfahren ersetzt bzw. erlaubt erst den gezielten Einsatz der invasiven diagnostischen Untersuchung.

Röntgen

Konventionelle Röntgenaufnahmen der Knochen und Gelenke werden bei Verdacht auf Brüche, Entzündungen, Stoffwechselstörungen mit Reduzierung oder Vermehrung der Knochendichte, bei Gelenkbeschwerden zur weiteren Eingrenzung einer entzündlichen oder verschleißbedingten Gelenkerkrankung eingesetzt. Auch bei Verdacht auf bösartige Knochenabsiedlungen werden konventionelle Röntgenaufnahmen des Knochens durchgeführt. Die Röntgenaufnahmen sind das Handwerkzeug für die Therapie jedes Chirurgen oder Orthopäden. Anhand der Röntgenaufnahmen kann meistens eindeutig eine Erkrankung des Knochen und der Gelenke aufgedeckt werden.

Wir beraten Sie gerne.

Weitere Leistungen

 

In unseren Praxen bieten wir weitere Untersuchungsmethoden an.

Mammographie

Früherkennung mit einer deutlichen Verbesserung der Lebenserwartung.

Sonographie

Anwendung von Ultraschall zur Untersuchung von organischem Gewebe.

Kontaktieren Sie uns

Der elektronische Übermittlungsweg dient ausschließlich dazu, nicht form- oder fristbedürftige Mitteilungen zu übersenden. In eiligen oder fristbedürftigen Angelegenheiten können daher auf diesem Wege insbesondere keine Terminsabsagen, Terminsvereinbarungen oder sonstige Einsendungen übersandt werden, die mit einem laufenden oder vereinbarten, bevorstehenden Behandlungsvorgang zusammenhängen, da die Identität des Absenders nicht mit Sicherheit feststeht.

Wattenscheid

Rosenstraße 4a 44866 Bochum-Wattenscheid

Telefon

02327 / 9852-0

Sprechzeiten

montags, dienstags und donnerstags
von 9:00 bis 17:00 Uhr

mittwochs
von 9:00 bis 13:00 Uhr

freitags
von 9:00 bis 15:00 Uhr

MRT- und CT-Untersuchungen nur nach Terminvereinbarung

Wiemelhausen

Rüsenacker 1 44799 Bochum-Wiemelhausen

Telefon

0234 / 32 41 844

Radiologie Rosenstraße

Radiologie Wiemelhausen

Über uns

Seit September 2000 betreiben wir die Radiologie an der Rosenstraße in Wattenscheid.

Die zweite Praxis in Wiemelhausen wurde 2007 eröffnet.

Wir sind spezialisiert auf MRT, CT und Röntgen.

Kontakt

Wattenscheid
Rosenstraße 4a
44866 Bochum-Wattenscheid
02327 / 9852-0

Wiemelhausen
Rüsenacker 1
44799 Bochum-Wiemelhausen
0234 / 32 41 844